Schulpuul der Dicke

Ich fütterte meinen alten Hotspot nach langer zeit wieder einmal an, 2 mal die Woche würde reichen. Als ich am 7.9.2012 mit Dani`s Boot Richtung Spot unterwegs war, hatte ich richtig gute Laune. Auf dem Weg entdeckte ich allerdings ein anderes Boot auf meinem Platz, K... dachte ich, eine Felchenhoschi stand in meiner Bucht.

Nach 2 Stunden warten verzog er sich dann endlich, sofort begann ich die Anker zu setzen.

Die 1. Rute wurde mit  Erdbeerkugeln bestückt.

Die 2. mit Larry Lobster 24mm.

Und die 3. mit unsern neuen Testkugeln (Der Gelbe Flitzer)   

Ich machte mich nach dem setzten daran meine Luftmatratze aufzupumpen und den Schlafsack auszurollen.

Um 21.15 ca. bekam ich einen Anruf von G.B. aus W.

Nach kurzem Talk  wurde ich allerdings durch meinen Fox unterbrochen.

Der Gelbe Flitzer hatte wieder zugeschlagen, schnell ins Boot und ab zum Fisch.

Nach 20 min. und einer kleinen Tour über den See, sah ich denn Fisch dann in meinem Kescher.

Ein Spiegler mit 15,4 Kg. leider war dann die ganze Nacht nichts mehr los.

 

Viele grüsse Psycho Mäke